Fliesenböden in diesen Räumen sind der Klassiker, da die wenigsten Bodenbeläge ebenso haltbar, pflegeleicht und somit hygienisch sind wie Fliesen. Ergänzt durch eine Fußbodenerwärmung haben sie den höchsten Wirkungsgrad. Diese kann meist auch nachträglich im Rahmen von Renovierungsarbeiten eingebaut werden. Optisch ist auch in diesen Räumen fast alles möglich: bunte, individuelle Beton-Fliesen, wohnlich-warme Naturtöne, klassisch-kühle Großformate z.B. in schwarz, anthrazit, weiß.

1/23
WOHNEN & LEBEN